LRS-PORTAL.NET Logo

Dyskalkulie (Rechenschwäche)


Definition
Dyskalkulie ist eine Entwicklungsverzögerung des mathematischen Denkens bei Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen (Synonyme sind Rechenschwäche oder Arithmasthenie).

Symptome
Symptomatiken einer Dyskalkulie / Rechenschwäche finden Sie hier.

Ursachen
Welche Ursachen hat eine Dyskalkulie?

Tipps & Ratgeber
Bereits im Vorschulalter kann eine Rechenschwäche bei Kindern erkannt werden. Häufig jedoch wird die so genannte Dyskalkulie von den Eltern erst dann bemerkt, wenn die Kinder in der Schule schlechte Noten schreiben...

Links & Literatur
Literatur und Linkempfehlungen finden Sie in diesem Bereich.




© 2017 by LRS-Portal.net - Andere Themen - Impressum
Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK